Entkomme dem Raum: Die verschiedenen Escaperooms im Alma-Park

28. Mai 2023
28. Mai 2023 NilsM

Entkomme dem Raum: Die verschiedenen Escaperooms im Alma-Park

Der Alma-Park in Gelsenkirchen ist ein Indoor-Freizeitpark, der nicht nur eine Vielzahl von Aktivitäten bietet, sondern auch einige herausfordernde Escaperooms hat. In diesem Artikel möchten wir Dir die verschiedenen Themen, Schwierigkeitsgrade und was man von den Escaperooms erwarten kann, näherbringen.

  1. Die Themen der Escaperooms

Im Alma-Park findest Du insgesamt fünf verschiedene Escaperooms, die alle unterschiedliche Themen haben. Der erste Raum ist „The Saw Massacre“, ein guter Einstieg für Escaperoom Anfänger und vor allem für Fans der „Saw“ Filme sehr geeignet. Hier wirst du viele Details zu den Filmen wiederfinden wie zum Beispiel Handschellen, Dunkle Räume, Blutige Wände aber auch Körperteile. In einem anderen Raum geht es um den Erben Draculas, dieser ist unser größter Raum und daher auch mit bis zu 8 Leuten spielbar, dafür jedoch auch Anspruchsvoller. Falls Ihr euch gerne erschrecken lasst ist dieser Raum genau der Richtige für euch. Ein weiterer Escaperoom wo Ihr euch gut erschrecken könnt ist das „Nightmare Hotel“ und unser neuster Raum. In diesem versucht Ihr die Geschichte des Hotels nachzuverfolgen um zu Entkommen und nicht für immer im Hotel fest zu stecken. Wer nicht so sehr auf Horror, Grusel und erschrecken steht kann sich unsere letzten beiden Räume anschauen. „Das Geheimnis der 666 Passagiere“ und „Der Heilige Gral“ führen euch mehr mit Ihrer Geschichte durch den Raum, bei „Das Geheimnis der 666 Passagiere“ seid Ihr die Praktikanten eines Berühmten Detektivs und versucht herauszufinden was es mit dem Verschwinden der Passagiere auf sich hat. Im Raum „Der heilige Gral“ seid Ihr eine Gruppe Schatzsucher die den Standort des heiligen Grals herausgefunden haben und nun versuchen diesen in Ihren Besitz zu bekommen.

  1. Schwierigkeitsgrade der Escaperooms

Die verschiedenen Escaperooms im Alma-Park haben unterschiedliche Schwierigkeitsgrade, die von einfach bis sehr herausfordernd reichen. Die Escaperooms „Das Geheimnis der 666 Passagiere“ und „Der Heilige Grals“ gehören zu den anspruchsvolleren Räumen, während „Der Erbe Draculas“ und das „Nightmare Hotel“ ein eher mittlerer Schwierigkeitsgrad haben. „The Saw Massacre“ ist ein guter Einstieg in die Welt der Escaperooms, solange Ihr mit vielen Zahlen umgehen könnt.

  1. Was man von den Escaperooms erwarten kann

Die Escaperooms im Alma-Park bieten eine Herausforderung für alle Spieler. Du musst Hinweise und Rätsel lösen, um aus dem Raum zu entkommen. Die Rätsel sind so gestaltet, dass sie Dich auf die Probe stellen und Dein logisches Denken und Deine Teamfähigkeit herausfordern. Du hast eine bestimmte Zeit, um den Raum zu verlassen, daher ist es wichtig, dass Du und Dein Team gut zusammenarbeiten und schnell handeln. Die Escaperooms im Alma-Park sind auch perfekt für Teambuilding-Events oder als eine einzigartige Aktivität für eine Gruppe von Freunden.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Escaperooms im Alma-Park eine großartige Ergänzung zu den zahlreichen anderen Aktivitäten sind, die der Park zu bieten hat. Die verschiedenen Themen und Schwierigkeitsgrade sorgen dafür, dass es für jeden etwas gibt, von Anfängern bis hin zu erfahrenen Spielern. Wenn Du nach einer neuen Herausforderung suchst und Lust auf eine einzigartige Erfahrung hast, solltest Du unbedingt einen der Escaperooms im Alma-Park ausprobieren. Wir wünschen Dir viel Glück und Spaß beim Entkommen aus dem Raum!

, , , , , , ,

Wir freuen uns auf Eure Nachricht

Wann möchtest Du spielen? Mit wie vielen Personen möchtest Du kommen? Welche Uhrzeit?

Erlebe die EM 2024 im Alma Park!

Erlebe die EM 2024 live im Alma Park! Alle Spiele der deutschen Nationalmannschaft im Biergarten oder in unserer gemütlichen Sportsbar. Sei dabei!