Tipps und Tricks für deinen Sieg im Minigolf und Schwarzlichtminigolf

  • Kenne die Bahn! Schaue dir jede Bahn vor dem Spielen genau an, um ein Gefühl für die Hindernisse und die Konturen zu bekommen.
  • Richtige Haltung Halte den Schläger fest, aber nicht zu fest, und achte darauf, dass deine Haltung bequem und stabil ist.
  • Zielen Nimm dir Zeit, um sorgfältig zu zielen. Berücksichtige dabei alle Hindernisse und die Kontur der Bahn.
  • Übung Übe regelmäßig auf verschiedenen Bahnen, um deine Fähigkeiten zu verbessern und dich an unterschiedliche Bedingungen anzupassen.
  • Geduld Minigolf erfordert Geduld. Nimm dir Zeit für jeden Schlag und vermeide überhastete Entscheidungen.
  • Lernen von Fehlern Analysiere deine Schläge nach jeder Runde und lerne aus deinen Fehlern.
  • Kenntnis der Regeln Verstehe die Grundregeln des Minigolfs, um fair zu spielen und Strafpunkte zu vermeiden.
  • Bleib positiv Eine positive Einstellung kann helfen, besser zu spielen und mehr Spaß zu haben, unabhängig von deinem aktuellen Spielstand.
  • Nutze die Ränder Nutze die Ränder der Bahn, um den Ball in die gewünschte Richtung zu lenken, besonders wenn es Hindernisse gibt.
  • Vorbereitung auf Schwarzlicht Bei Schwarzlichtminigolf kann die veränderte Sichtbarkeit herausfordernd sein. Gewöhne dich an die leuchtenden Markierungen und die Dunkelheit, um besser zu spielen.

Wir freuen uns auf Eure Nachricht

Wann möchtest Du spielen? Mit wie vielen Personen möchtest Du kommen? Welche Uhrzeit?

Freu dich auf den Action-Pass im Alma Park um die Karnevalszeit!

Karnevals Montag und Dienstag haben wir ab 10 Uhr für Euch geöffnet. Für nur 24,90€ pro Person erwartet Euch ein 4-Stunden-Abenteuer