ALLGEMEINE REGELN

• Schwangeren und Personen mit gesundheitlichen Einschränkungen ist das Springen nicht gestattet.
• Springen unter Alkohol- oder Drogeneinfluss ist natürlich grundsätzlich untersagt.
• Springen auf der Jump-Arena ist ab 7 Jahren erlaubt.
• Unser Trampolinpark ist für Personen bis maximal 120 KG zugelassen.
• Informiere sofort das Personal, wenn Du einen Unfall oder eine Beschädigung entdeckst.
• Wir haften nicht für verlorene oder gestohlene Gegenstände.
• Anweisungen des Personals musst Du umgehend Folge leisten.

IMMER

• Alle Hosen- und Jackentaschen vor dem Springen ausleeren.
• Alles wie Schmuck, Uhren, Handys, etc. (und wenn möglich Brille) vorher ablegen.
• Schuhe ausziehen und unsere ABS-Socken anziehen. Bei Bedarf können Socken an der Rezeption erworben werden.
• Nur eine Person pro Trampolin.
• Auf andere Rücksicht nehmen und nicht durch unkontrolliertes Handeln gefährden.
• Genügend trinken und regelmäßige Pausen machen – Fliegen ist anstrengend.
• Für notwendige Pausen den Trampolinbereich verlassen.

NIEMALS

• Während dem Springen Essen oder Trinken. Auch kein Kaugummi oder Bonbon!
• Kopfbedeckungen beim Fliegen tragen. Einzige Ausnahme: Religiös bedingte Kopftücher, welche NICHT mit Nadeln fixiert sind wie bspw. Sportkopftücher.
• Doppelte Saltos machen.
• Saltos über die Abdeckungen machen (von Trampolin zu Trampolin).
• Auf dem Kopf oder dem Nacken landen.
• An Wänden, Netzen oder schrägen Trampolinwänden klettern.
• Laufen, Schubsen oder um die Wette laufen – warum auch, wenn man Springen kann?

Wir freuen uns auf Eure Nachricht

Wann möchtest Du spielen? Mit wie vielen Personen möchtest Du kommen? Welche Uhrzeit?